LISA LIBELLE Blog-Einträge per RSS-Feed abonnieren und kleines DIY-Projekt im Boho-Stil

* Dieser Post enthält Werbung, bzw. die Website der Fotografin Sandra Oberer Photography ist verlinkt / wird gennant.  Darüber berichte ich freiwillig! In Kooperation entstanden Bilder für eine Homestory

Hello Summer!

 

Heute melde mich wieder um Dir einerseits kurz um Hallo zu sagen :) und andererseits um Dir eine wichtige Neuigkeit bekannt zu geben:

 

Ab sofort kannst Du meine neuen LISA LIBELLE Blog-Einträge via RSS-Feed abonnieren!

 

Oder Du folgst mir (auch) auf Instagram :), nämlich auf meine 2 Feeds um keine Neuigkeiten & Co. zu verpassen. Auf Instagram kündige ich es auch immer an, wenn es hier einen neuen Blogpost gibt.  Meine 2 Feeds lauten wie folgt: 

 

@lisalibelle II My Food.lifestyle.Photography

@dolcevitabylisalibelle II My Fashion & Beauty - Just for fun & passion!

 

Über Deine Besuche, über Deine Follows & Likes ;) auf Instagram, sowie auf das RSS-Abonnement hier auf meinem LISA LIBELLE Blog freue ich mich! 

 


Tja, ich kann es nicht ganz sein lassen und neben den Neuigkeiten gibt es heute für Dich auch ein kleines DIY-Projekt oder sozusagen eine Inspiration für ein stylisches Halsband im geliebten Boho-Look!

Ist sie nicht süss meine kleine "Maus", wie sie in der wunderschönen Boho-Liegematte sitzt und posiert? Sie ist einfach ein zauberhaftes Wesen und eine Geniesserin ... ein richtiges Mädchen und das gefällt Mama sehr ;). Model zu sein findet sie übrigens auch ganz bezaubernd und zusammen entstehen immer wunderschöne Bilder. Das Zauberwort lautet "Komm! Foto machen" und dann weiss sie ... nach dem Shooten wird sie mit Genüsslichem belohnt! Liebe, in diesem Fall Modeln ;), geht durch den Magen! 

 



PS: Ich liebe Tiere, vor allem Hunde! Unter LISA LIBELLE und ein HERZ für Tiere findest Du übrigens bei Interesse mehr Bilder und ein paar Informationen dazu. Viel Spass beim Stöbern :) !

Nun aber zurück zum DIY-Projekt! Heute zeigt euch meine Boho-Mops-Prinzessein Mai-Lin ihr DIY-Halsband. Brand made & design by me :).

 

Wie kam es dazu: Als sich letztes Jahr im Sommer die Fotografin Sandra Oberer für eine Homestory in unserem Zuhause anmeldete, entschied ich mich, für Mai-Lin passend zum Thema des Fotoshootings, eines ihrer Halsbänder in Ethno-Boho-Chic-Look umzuwandeln. Das Halsband eignet sich natürlich nur für besondere Anlässe oder wenn Du mit Deinem Vierbeiner schöne Bilder machen willst. Wichtig: >> Unsere Hunde tragen Zuhause aus "Sicherheitsgründen", sie spielen und toben viel zusammen, nie ein Halsband!

 

Und jetzt verrate ich Dir hier wie ich das Halsband angefertigt habe - Anleitung

 

- Halsband

- ein Stück Stoff im Dreieck zugeschnitten

- Schere

- starken Faden und passende Nadel dazu

 

 

Zum Verzieren nach Belieben  z.B.: 

 

- Spitzenbänder, in kleine Stücke geschnitten

- Perlen

- Glöckchen (finde ich persönlich obersüss ... wenn sie herumlauft klingelt es ganz fein im ganzem Haus!)

- Mini-Federn im Boho-Stil

 

Ich habe zuerst das zugeschnittene Spitzenstoff-Dreieck mit Perlen, Glöckchen, Spitzenbänder und kleinen weissen Federn geschmückt bzw. auf das Dreieck fest darauf genäht. Und anschliessend das Dreieck am herkömmlichen Halsband befestigt (mit starkem Faden genäht). 

Je nach Machart des Halsbandes kannst Du es auch vorzugsweise mit der Nähmaschine nähen. Mai-Lins Halsband war ein bisschen speziell, nämlich eine runde Lifestyle-Kordel, so dass ich es von Hand nähen musste. 

 

Und so sah es beim Fotoshooting aus! Passend zum Thema der Homestory und natürlich passend zum Boho-Ethno-Gispy-Look von Mami ;) !



Der Hund ist der sechste Sinn des Menschen (Christian Friedrich Hebbel)

Vielleicht hast Du beim Stöbern auf meiner Website auch entdeckt, dass sie in der Zwischenzeit einen neuen, etwas ausgefallenen Look erhalten hat ;) ? Es gibt auch neue Themen, über welche ich in Zukunft auf meinem LISA LIBELLE Blog berichten werde. Unter HOME findest Du die gesamte Übersicht .

 

"My Fashion & Beauty" ist z.B. eine neue Kategorie, die neben meiner Food Passion dazu gekommen ist. Im nächsten Blogspot verrate ich Dir mit grosser Freude Neuigkeiten über meine neuen Kooperationen, die mich in den nächsten Monaten begleiten werden. Meine Begeisterung ist riesig! Hoffentlich kann ich Dich hier auf meinem LISA LIBELLE Blog noch mehr als bis anhin inspirieren!

 

Ich freue mich, dass Du mir hier oder auch auf meinen Instagram Kanälen folgst! 

 

Schön, dass es Dich gibt :).

CIAO e un bacio a tutti!
AnnaLISA - LISA LIBELLE
PS: Lust auf eine passende Kooperation mir mir? Hier findest Du meine Kontaktdaten. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0