· 

Faszination Wassermelone: zwei schnelle & fruchtige Rezept-Inspirationen mit Wassermelone vom Grill: süss & pikant (Rezept online)

Wir haben (nach wie vor) Hochsommer! Und mit dem Gefühl vom Hochsommer verbinde ich meine Kindheitserinnerung: Wassermelone!

 

Es ist doch fantastisch wie unser Gehirn funktioniert, sobald gewisse Gerüche die Nase kitzeln entwickeln sich in unseren Gedanken rasant hunderte Bilder; Erinnerungen, Erlebtes, Gefühltes ... Mit der Wassermelone ist es bei mir ganz typisch: da sitze ich von Null Komma plötzlich in Bella Italia am grossen zusammengewürfelten Tisch mit Verwandten & Co. und höre die lauten Gespräche! Und Mittendrin? Überall WASSERMELONEN ! ! ! Und nicht einfach Wassermelonen, sondern RIESIGE grün gestreifte Bälle mit extra fruchtigem roten Fruchtfleisch, so richtig zum Reinbeissen!

Mmmmhhhh ... 

 

Die aufgestellte Musik und zwischendurch die lauten Stimmen und Tanzschritte von "zio und zia" (Onkel & Tante) höre und sehe ich auch vor mir ... kurz in einem einzigen Wort zusammengefasst: 

 

LEBENSFREUDE!

(Song Djolei Djolei / Belle Perez)

In Erinnerung an meine Familie esse ich natürlich jeden Sommer Wassermelonen. Stark gekühlt als fruchtige süsse Erfrischung und Durstlöscher, als Granita (ein Bild mit Wassermelonengranita poste ich Dir weiter unten und das Rezept findest Du in meinen Buch "lovely") oder auch Wassermelonen-Schnitze vom Grill als Lifestyle-Nachspeise! Überrascht? Ich liebe Früchte vom Grill. Im Archiv findest Du auch eine etwas ältere Rezept-Inspiration mit Ananas vom Grill, serviert mit Joghurt >> hier.

 

Heute aber habe ich für Dich zwei schnelle & fruchtige Rezept-Inspirationen mit Wassermelonen vom Grill: süss und/oder pikant :) !

Rezept-Inspiration süss & pikant:

 

Was magst Du persönlich eigentlich lieber? Süss oder pikant? Beide Varianten schmecken jedenfalls sehr aromatisch

 

So wird's gemacht: 

Dicke Scheiben (ca. 2 cm) beidseitig kurz und auf indirekter Hitze (!) grillieren. 

 

Für süss: 

Vor dem Grillen mit etwas braunem Zucker bestreuen. Anschliessend serviere ich es mit Lieblingseis, Sahne und Minze!

 

Für pikant: 

Nach dem Grillen - vor dem Servieren mit wenig Salz und buntem Pfeffer (gemahlen)  berieseln. Anchliessend mit wenig nativem Olivenöl beträufeln.

 

Buon appetito! Mit den Inspirationen von „cucina.AMORE & fantasia ❤︎“ DOLCE Vita zum Nachkochen!

 

PS: Bild unten "Wassermelonengranita mit Rosensirup" - eine sorbetähnliche Süssspeise. Rezept stammt aus meinem Buch "lovely - Backen und Dekorieren mit Herz" S. 110 / 111

(Song Que viva la vida / Belle Perez)

Hoffentlich konnte ich Dich heute wieder auf die Schnelle :)  nicht nur für zwei einfache selbst gemachte Nachspeise-Ideen inspirieren, sondern Dir auch etwas italienische Lebensfreude übermitteln? Habe ich Dir auch bereits erzählt, dass ich beim Kochen & Backen und generell im Leben :) immer Musik höre! Dies befreit meine Sinne, da kann ich singen, tänzeln und es mit mir selbst einfach lustig haben! Das tut der Seele immer gut ;).

 

La vita è bella!  

Jetzt gehe ich wieder etwas träumen ... ganz nach dem Motto: "Believe in your dreams ... and follow your dreams!" Näheres gerne ein anderes Mal in einem neuen Blogpost Artikel, hier bei mir LISA LIBELLE.

 

Ich freue mich, dass Du mir hier oder auch auf meinen Instagram Kanälen folgst: 

 

@lisalibelle (food I lifestyle I Photography & more) 

und @dolcevitabylisalibelle (feminine beauty & more) . 

 

 

Schön, dass es Dich gibt :).

CIAO e un bacio a tutti!
AnnaLISA - LISA LIBELLE

cucina.AMORE & fantasia

b y   🖤   LISA  LIBELLE

DOLCE Vita zum Nachkochen!

 

 

EAT.feel & SMILE - ESSEN.FÜHLEN.LÄCHELN - das alles macht glücklich!PS: Believe in your dreams and follow your dreams!

PS: Lust auf eine passende Kooperation mir mir? Hier findest Du meine Kontaktdaten. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0